Projektchor "Coro Allegro"

Dieser Chor, entstanden mit interessierten Konfirmanden-Eltern, trifft sich seit einem längeren Zeitraum wöchentlich für Projekte.
Ein Konfirmandenkind ist keine Bedingung um teilnehmen zu dürfen.
Jeder- ohne Alterseinschränkung- ist gern willkommen!
Damit alle Mitglieder mitsingen können, sind die Proben auf verschiedene Abende verteilt.

Beginn ist immer um 20.15 Uhr.

Das nächste Projekt ist ein gemeinsames Konzert mit dem Posaunenchor und dem Gemeindechor, geleitet von Edyta Müller aus Hittfeld.
Dieses Konzert findet anlässlich des Junbiläums der Christuskirche statt.

Informationen und Leitung des Chores:

Britta Oldsen, Tel.: 04105-159864
oder
Annegret Huber, Tel.: 04105-3549

22.01.2018 08:49

Florian Heinisch spielt das "ungespielte Konzert" in St. Johannis

Zu einem besonderen Konzert am Sonntag, 28. Januar, um 17 Uhr lädt die Kulturkirche St....


Kat: Allgemeines
19.01.2018 11:43

Stifte machen Mädchen stark.

Haben Sie noch alte Schreiber? Werfen Sie sie nicht einfach in den Mülleimer. Sie können damit...


Kat: Allgemeines
18.01.2018 18:30

Den Weltgebetstag vorbereiten.

Frauen aus Surinam, dem kleinsten Land Südamerikas, haben den diesjährigen Weltgebetstag...


Kat: Allgemeines
15.01.2018 13:33

FSJ in der Offenen Jugend Rosengarten zum 1. September

Wer gern mit Kindern und Jugendlichen arbeitet und sich in einem sozialen Beruf ausprobieren...


Kat: Allgemeines
15.01.2018 12:23

Fagottensemble FUROHRE spielt in Fleestedt

Auch im Jahre 2018 wird die Reihe der Kammerkonzerte in der Christuskirche Fleestedt am Rande der...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->