Sport verbindet

Mehr als 60 Läufer starteten am 17. September an der St.-Jacobi- Kirche in Hamburg beim 2. Jakobslauf und folgten dem alten Pilgerweg über die Elbe bis zur Christuskirche in Fleestedt. Aber nicht nur dieses besondere Lauferlebnis haben die Teilnehmer mitgenommen, sondern auch insgesamt 440 Euro gespendet. Damit soll Flüchtlingen die Teilnahme am Sport ermöglicht werden. "Gemeinsamer Sport ist eine der besten Möglichkeiten für Flüchtlinge, schnell Kontakte zu knüpfen um das Leben in Deutschland kennenzulernen", ergänzte Vikarin Christina Bodemann, die den Jakobslauf mit organisiert hat.

Bereits an der letzten Etappe des Jakobslaufs von Meckelfeld bis Fleestedt nahm eine Fußballmannschaft des FC Seevetal teil, die aus Flüchtlingen besteht. Die Trikots der Mannschaft wurden mit den Spendengeldern des Jakobslaufs 2015 finanziert. Die diesjährigen Spenden werden an den Präventionsrat Seevetal weitergeleitet, der die Flüchtlingsarbeit in Seevetal koordiniert.
Wer gerne am nächsten Jakobslauf von Hamburg nach Fleestedt teilnehmen will, sollte sich den 16. September 2017 vormerken. Dann wird der dritte Lauf auf dem Pilgerweg starten und vielleicht liegt dann ein Teil der Laufstrecke unter der Elbe.

Ulrich Vergin

 

 

Pilgerwochenende für Frauen 2017

Pilgergruppe 2013

Wir machen uns wieder auf den Weg - auch in diesem Jahr findet im Herbst ein Pilgerwochenende für Frauen statt.

Vom 14. bis 17. September sind wir auf Abschnitten des insgesamt 300 Kilometer langen Pilgerweges Loccum-Volkenroda unterwegs. Unsere "Pilgerherberge" ist das Kloster Amelungsborn im schönen Weserbergland.
Dort sind wir in Einzelzimmern untergebracht. Vom Kloster aus unternehmen wir drei Tagestouren von 15 bis 20 Kilometern, begleitet von einer Pilgerführerin.
Das Umland bietet reizvolle Ziele wie Bodenwerder, Kirchbrak oder Holzminden.

14 Frauen können teilnehmen, die Kosten betragen ca. 250 Euro.
Anmeldung nur telefonisch ab 16. Mai bei:
Imke Schwarz, 04105-666693.


23.02.2017 12:03

Ausstellung in Maschen: "Gott der Herr ist Sonne und Schild"

Unter diesem Wort aus Psalm 84,11 gehen 22 Bilder von Künstlern des Kunstnetzes Jesteburg e.V. auf...


Kat: Allgemeines
20.02.2017 18:40

Adriana Altaras liest in der Handeloher Nikodemuskirche

Die Film- und Theaterschauspielerin, Regisseurin, Musikerin und Bestsellerautorin Adriana Altaras...


Kat: Allgemeines
20.02.2017 18:33

Kultur-Wochenende in St. Johannis

Mit Kino und Konzert lädt die Kulturkirche St. Johannis in Buchholz am Wochenende ein: Am Freitag,...


Kat: Allgemeines
20.02.2017 18:30

Monsieur Mathieu in Neu Wulmstorf

Der erfolgreiche französische Film "Die Kinder des Monsieur Mathieu" ist Thema des...


Kat: Allgemeines
20.02.2017 18:17

"Bleib bei dir!" - Auftakt-Gottesdienst in Hollenstedt

"Bleib bei dir!" ist das Thema des nächsten Auftakt-Gottesdienstes am Sonntag, 26....


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->